Anmeldung der Schulneulinge

Drucken

Alle Kinder, die bis zum 30. September 2018 sechs Jahre alt werden, sind schulpflichtig und müssen für das Schuljahr 2018/2019 in einer Grundschule angemeldet werden.

Kinder, die nach diesem Termin sechs Jahre alt werden, können angemeldet werden. Über ihre Einschulung entscheidet die Schulleitung in Absprache mit den Eltern des Kindes, der Schulärztin und den Erzieherinnen der Kindertagestätte. Entscheidungskriterien sind die Bildungsreife und die körperliche Verfassung des Kindes.

 

Schulspiel

Am 14. und 15. Mai 2018 kommen die zukünftligen Schulneulinge zum Schulspiel in die Schule. In kleinen Gruppen machen sie Spiele und Aufgaben, bei denen sie durch ein Team von Lehrerinnen und Erzieherinnen der Kindergärten begleitet werden.

 

Infoabend für die Eltern der künftigen Schulneulinge

Am 21. Juni 2018 erhalten die Eltern der zukünftigen Schulneulinge im Rahmen eines Elternabends alle wichtigen Informationen und Materialien für den Schulanfang ihres Kindes. Hier gibt es auch die Einschulungszeitung, die den Kindern und den Eltern die Zeit bis zur Einschulung verkürzen soll.

 

Tag der offenen Türe

Mit Blick auf das Schuljahr 2018/2019 haben interessierte Eltern und ihre Kinder Gelegenheit, unsere Schule zu besuchen.

Am Samstag, den 29.09.2018 findet ab 9 Uhr der Tag der offenen Türe statt. Neben der Möglichkeit an Unterrichtsstunden teilzunehmen, stehen Elternvertreter, Kinder, Lehrerinnen und Betreuerinnen der OGS und Mittagsbetreuung zu Gesprächen bereit.

 

Anmeldung der Schulneulinge für das Schuljahr 2019/20

In der Zeit vom ............... könne die Schulneulinge für das kommende Schuljahr angemeldet werden. Um lange Wartezeiten zu vermeiden, werden in den Kindergärten von Oberforstbach, Schleckheim, Lichtenbusch und Kornelimünster Terminlisten ausgehängt. Eltern, deren Kinder nicht zu diesen Kindergärten gehören, können in der Woche vom ................... in der Schule telefonisch einen Termin vereinbaren.