Känguruklasse 3b

Drucken

Kangaroo

Hallo!
Wir sind die Känguruklasse (Klasse 3b).
Wir möchten euch etwas über unsere Klasse, den Unterricht und die Schule erzählen.
Wir freuen uns, wenn ihr uns und unsere Klasse so ein bisschen kennen lernt.
Viel Spaß beim Lesen!
Eure Kängurus

 

Unser Klassenraum (von Julia B.)

Jeder hat ein Schubladenfach. Wir haben einen Sitzkreis, damit man erzählen kann. Jeder hat einen Becher für Kunst. Jeder hat einen Malkasten.
Wir haben viele Bilder in der Klasse.
Wir haben einen Nebenraum und da sind 2 Computer.
Und wir haben viele Regale, wo alle Sachen drin sind.

 

Die Klassendienste (von Annika)

Wir haben in unserer Klasse verschiedene Dienste. Und wir wechseln jede Woche die Dienste. Es gibt jetzt vier Dienste: den Sprudeldienst, Austeildienst, Zetteldienst und Ordnungsdienst.
Der Zetteldienst ist dafür zuständig, wenn jemand entschuldigt ist, die Zettel zu holen.
Der Sprudeldienst ist dafür zuständig, morgens die Sprudelflaschen auf die Tische zu stellen.
Der Austeildienst ist dafür zuständig, dass er die Blätter verteilt.
Der Ordnungsdienst ist dafür zuständig, auf dem Tisch oder unter dem Tisch Ordnung zu haben.

 

Unser Klassentier Lola (von Mila)

Lola bringt ganz oft Briefe mit von den Tobis. Die Briefe sind lustig und spannend.
Die Tobis sind Wesen, die sehen aus wie Menschen, aber auch nicht so ganz. Sie haben nämlich braune Haare an den Beinen. Ganz viele braune Haare.
Lola ist ein Känguru und Lu sitzt in ihrem Beutel.

 

Deutsch (von Lana)

Ich liebe Deutsch am meisten. Den Hör-, Schreib- und Sehpass, aber auch andere Sachen. Wir lernen im Hör-, Schreib- und Sehpass Buchstaben. Wir haben Lese-Mamas. Sie kommen einmal in der Woche. Am Anfang haben wir mit einem Anlautlineal gearbeitet. Wir schreiben immer Briefe an die Tobis.

 

Musik (von Leefke)

Wir machen in Musik viel mit Instrumenten: Takte lernen und dazu singen. Wir haben in der Schule sogar einen Musikraum. In Musik haben wir mit Instrumenten Sankt Martin das Spiel nach gespielt mit Sankt Martin und allen Sachen, die dazu gehören.

 

Englisch (von Emma)

Englisch haben wir mit Frau Busch-Büttner. Wir machen schöne Sachen. „Blue“ können wir schon sagen. Ginger ist eine Puppe, die Englisch kann.

 

Malaika (von Shirin)

In Malaika machen wir Spiele und lustige Sachen. Malaika haben wir mit Johanna und sie liest uns Bücher vor. Und sie lässt uns Bilder zu den Büchern malen. Wir haben einmal Musik gehört und dazu getanzt.

 

Mathe (von Laura)

Wir haben unterschiedliche Sachen, wo wir mit arbeiten, zum Beispiel Plättchen, unser Zwanzigerfeld und so weiter. Und wenn man gerade anfängt wird es laut. Wenn es laut wird, kann man nicht arbeiten. Das ist doof. Mathe ist eigentlich schön. Ich finde, Mathe ist das Beste, auch wenn es anstrengend ist. Frau Wimmers hilft uns, das ist toll. Wir rechnen Plusaufgaben und Minusaufgaben bis zwanzig.

 

Sport und Schwimmen (von Mia)

Wir fahren mit Frau Dautzenberg zum Schwimmen mit dem Bus. Wir spielen Spiele und tauchen und schwimmen.
Turnen ist toll. Wir toben und springen und rollen mit Rollbrettern. Wir machen einen Rollbrettführerschein.
Wir brauchen 10 Minuten, um zur Turnhalle zu kommen.

 

Sachunterricht (von Luca)

Wir haben Flöße gebaut und haben uns die Zähne geputzt. Wir haben eine Zahnwerkstatt gemacht und eine Jahreszeitenwerkstatt bearbeitet. Am Ende mussten alle eine Prüfung ablegen.

 

Kunst (von Hauke)

Unsere Kunstlehrerin heißt Frau Dautzenberg.
Wir machen gerade Jahreszeitenbäume. Es gibt den Frühlings-, den Sommer-, den Herbst- und den Winterbaum.
Die gebastelten Sachen hängen wir auf.
Anfang des Schuljahres haben wir einen Regenbogen gemacht. Der hängt seitdem hier in der Klasse.

 

Religion (von Julia Sch.)

In Religion schreiben wir meistens über Gott. Es macht allen Spaß. Mir macht es auch Spaß. Religion haben wir mit Frau Wimmers. Wir machen auch kleine Vorführungen. Wir hören auch CD. Wir sprechen über Gefühle. Ich finde es am besten, dass wir viel reden.

 

Unser Schulhof (von Luis)

Wir haben eine gute Lehmhütte. Wir haben einen schönen Hügel. Auf dem Hügel ist eine Rutsche.
Wir haben auch eine Tischtennisplatte, einen Kicker und eine Kletterwand.
Wir haben viele Bäume, auf die wir klettern.

 

Die OGS/Mittagsbetreuung (von Marissa und Zoé)

Die OGS ist toll. Die „OGS“ ist eine Offene Ganztagsschule. Dort gehen wir hin, wenn die Schule vorbei ist. Dann gehen wir in die Ganztagsschule. Die OGS ist im Keller der Schule. Wir gehen da auch mittags zum essen.
Die Lernzeit ist schön. Wir sollen in der Lernzeit leise sein. Die Lernzeit ist, wo wir unsere Hausaufgaben machen. Und wenn wir fertig sind, bringen wir unsere Schultasche runter. Dann gehen wir auf den Schulhof und spielen oder gehen zu einem Kurs.

 

Weihnachten/Theaterbesuch (von Simon und Vincent)

Zu Nikolaus haben wir Eintrittskarten für das Theater in Brand bekommen. Wir waren in dem „Räuber Hotzenplotz“. Wir waren auch bei Frau Wimmers zu Hause und haben gefeiert.

 

Ostern (von Oskar)

Ostern haben wir in der Klasse Süßigkeiten gesucht.
Danach hat jeder was mitgebracht und dann haben wir gefrühstückt. Es gab Eier und warmen Kakao.

 

Unser Waldausflug (von Lina)

Wir waren im Wald beim Waldfriedhof mit einem Förster.
Wir haben ein Bett gemacht und danach haben wir eine Hütte aus Stöcken und Blättern gebaut. Danach haben wir einen Jägerhochstand gesehen. Aus Lehm haben wir Lehmschalen gemacht.

 

Das „jüngste“ Känguru (von Muhamer)

Ich bin Muhamer. Ich bin 8 Jahre alt. Ich lebe seit ein paar Monaten hier. Ich komme aus dem Kosovo. Ich bin in der Känguruklasse. Ich lerne Deutsch.

Copyright 2012 3b - Kängurus.
Templates Joomla 1.7 by Wordpress themes free