Erziehungspartnerschaft

Drucken

Bildung und Erziehung zu leisten, sehen wir an der GGS Oberforstbach als gemeinsame Aufgabe von Lehrerinnen, Betreuerinnen und Eltern an. Motiviertes Lernen der Kinder ist nur im Miteinander der Bezugspersonen zu erreichen. Die gemeinsame Anstrengung für eine positiv verlaufende Lern- und Sozialentwicklung der Kinder ist uns besonders wichtig. Deshalb sind wir um einen regen Austausch mit den Eltern unserer Kinder stets bemüht und zur Unterstützung bei Fragen und Problemen immer bereit.

 

Gemeinsam mit Elternvertretern der Schulpflegschaft haben wir 2005 die Bildungs- und Erziehungsvereinbarungen entwickelt, die die neuen Eltern zu Beginn der Schulzeit ihres Kindes mit uns als Lehrerinnen und Betreuerinnen abschließen.

 

Die Bildungs- und Erziehungsvereinbarungen als PDF: Download

 

Jede Lehrerin steht auch außerhalb der regulären Elternsprechtage zu Gesprächen mit Eltern bereit. Sie lädt ihrerseits aber auch Eltern ein zu einem Gespräch, wenn sie dafür die Notwendigkeit sieht.

Copyright 2012 Erziehungspartnerschaft.
Templates Joomla 1.7 by Wordpress themes free